Warenkorb (leer)

Sie sind hier: homeSoftware



epINSTROM365 - Update
von instrom Version X auf epINSTROM365
Preis: 355,81 €   (299,00+MwSt)
Lieferzeit
2-3 Werktage
In den Warenkorb legen


epINSTROM365 ist eine speziell für die Elektrobranche entwickelte Software für die Planung, Berechnung und Dimensionierung von Niederspannungsanlagen – normgerecht, schnell und zuverlässig. Die umfangreiche Dokumentation mit detaillierten Anlagenplänen, einer beliebigen Anzahl an Verteiler-Aufbauplänen, Verteiler-Stromlaufplänen und Stücklisten unterstützt Sie bei der Bearbeitung Ihrer Projekte im Bereich Wohnungs- und Gewerbebau.

Dieses Update ist für Besitzer der Vorversion instrom pro 4.0 Wohnungs- und Gewerbebau.


Eine Programmbeschreibung inkl. Versionenübersicht, Handbuch und Demodownload finden Sie unter www.instrom.de

ep-Abonnenten, die das Online-Paket epPLUS nutzen, erhalten das Update mit 10% Preisvorteil bei Zahlung per Rechnung!

HINWEIS: Mit dem August/September-Update 2019 erhält epINSTROM ein mobiles Bestandsanlagen-Erfassungsmodul (AEM) als App für Mobilgeräte. Bestehende undokumentierte Niederspannungsanlagen können einfach und systematisch mit erfasst werden. Die Fotos der Anlagen werden den Elementen in epINSTROM zugeordnet und hinterlegt. Die Anlage wird so erfasst von der Einspeisung, Verteilung, Stromzähler, Sicherungen, Leitungen, Abzweigungen bis zum Verbraucher. Der neue Verkaufspreis für Neukunden beträgt dann 790 €.



System-Voraussetzungen
- PC ab 1,6 GHz Prozessor
- 1024 MByte Arbeitsspeicher (RAM)
- 150 Mbyte freie Festplattenkapazität
- CD-ROM Laufwerk
- Grafikkarte
- empfohlene Auflösung 1280 × 1024 Pixel
Artikel-Nr.: 73418010130
Dieses Produkt wird vertrieben durch die HUSS-MEDIEN GmbH.
Weitere Informationen zu folgenden Themen:
Anlagen (3)   Berechnungen (3)   Betriebsmittel (4)   CAD-Programme (3)   Dokumentation (7)   Elektroanlagen (7)   Instrom (3)   Messen (7)   Planungssoftware (3)   Prüfen (9)   Software (8)   Schutzmaßnahmen (4)   Stromversorgung (3)  
Relevante Information finden Sie auch hier:
www.instrom.de
Hier können Sie sich die Software downloaden.
Downloads zu diesem Artikel
epINSTROM-Kurzanleitung.pdf [pdf]